Startseite » Allgemein » Eiweißpulver im Bodybuilding

Eiweißpulver im Bodybuilding

Zu einer gesunden Muskelaufbau Ernährung gehört neben Kohlenhydraten und gesunden Fetten auch Eiweiß. Besonders beim Muskelaufbau und bei Diäten ist es ein wichtiger Bestandteil des Ernährungsplans. Es fördert den Muskelaufbau und sättigt langanhaltend, ohne unnötige Kalorien dem Körper zuzuführen.

Lebensnotwendiges Eiweißpulver?

Für die täglichen Prozesse im Körper ist Eiweiß lebensnotwendig: Es fördert die Zellerneuerung, festigt Gewebestrukturen und steuert wichtige chemische Abläufe im Organismus. Darüber hinaus wird Eiweiß für die Abwehrkräfte und die Beweglichkeit der Muskeln benötigt. Viele Lebensmittel wie Quark, Geflügel, Keime, Tofu, Hühnereier, Fisch, Meeresfrüchte, Fleisch, fettarmer Käse oder Linsen enthalten wertvolles Eiweißpulver. Doch nicht jeder findet, dass diese Produkte auch geschmacklich in den eigenen Ernährungsplan passen. Um jedoch genügend von dem wichtigen Protein zu sich nehmen zu können, greifen viele auf Eiweißpulver zurück.

Eiweißpulver liefert Energie

Eiweißpulver ist überall erhältlich und liefert schnell und einfach wichtige Bausteine für die tägliche Ernährung. Viele Sportler haben desweiteren einen erhöhten Eiweißbedarf und können nur mit Hilfe von Eiweißpulver diesen täglich decken. Aber schon seit geraumer Zeit wird es nicht nur von Bodybuildern verwendet. Bei vielen ist Eiweißpulver ein fester Bestanteil der Muskelaufbau Ernährung. Gerade bei Diäten kann ein Eiweißshake eine gesamte Mahlzeit ersetzen. In erster Linie unterstützt Eiweißpulver jedoch den Muskelaufbau und hilft dabei, in kurzer Zeit an Muskelmasse zuzunehmen. Auf das regelmäßige Training darf jedoch deswegen nicht verzichtet werden. Nur die Kombination von Eiweißpulver, Sport und fettarmer Ernährung kann den Körper formen und die Kurven festigen. Für Vegetarier und Veganer sind Eiweißpulver eine gute Möglichkeit, den täglichen Bedarf zu decken, der ihnen ansonsten, durch eine einseitige Ernährung fehlen kann. Eiweißpulver ist in vielen verschiedenen Geschmacksrichtungen wie Vanille, Schokolade oder Erdbeere erhältlich, so dass für jeden etwas dabei ist.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Nach oben scrollen